Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Urlaub gegen Hand

Seit wir in vier Zimmern provisorische Fenster vor die historischen gesetzt haben, sind unsere Zimmer nun nahezu ganzjährig offen für Menschen, die bei uns Urlaub machen möchten und dafür auf dem Hof für 3-4h täglich mit Hand anlegen.

In den kalten Monaten ist es natürlich schon entsprechend etwas ungemütlich auf den Gängen, und von den Gemeinschaftsräumen werden nur die Küche und die Bäder geheizt. Wir empfehlen Wollsocken und Indoor-Mützen.

Anstehende Arbeiten
An schönen Tagen gibt es im Garten und auf dem Gelände viel zu tun. Im Sommer kann Rasen gemäht oder Beikraut gejähtet werden. Rund ums Erntejahr kann man von Äpfeln bis Zwetschgen alles mögliche ernten. Im Winter steht der Baumschnitt und die Verarbeitung von Brennholz an.  Auch gibt es immer Räum- und Aufräumarbeiten. Für die Schlechtwettertage haben wir einige meditative Drinnenarbeiten für euch - es kann auch dort viel geräumt und sortiert werden und wir freuen uns über helfende Hände.

 

 

 

 

 

 

 Am Himmelfahrtswochenende im Mai 2022 indet bei uns ein Lehmbauworkshop statt. Für die Besucher sind noch Räume herzurichten und für den Workshop selbst müssen Holzgestelle gebaut werden, aus denen dann mit Lehm mobile Wände zum späteren Einbau im Haupt- und Torhaus gebaut werden.

Die Unterkunft
Wir haben mehrere Zimmer mit Schlafplätzen für 1-6 Personen zur Auswahl. Wenn ihr euch anmeldet suchen wir für euch das Passende heraus.

Bitte beachtet, dass es im günstigsten Fall trubelig wird auf dem Hof. Wir freuen uns über fröhliche und lebendige Kinder und haben halt auch Platz für viele Leute. Von daher sind wir eher nicht so gut geeignet für Menschen, die viel Rückzug und ihre Ruhe brauchen.
Die Zimmer auf dem Matteshof sind mehr als spartanisch zu bezeichnen. Alles ist intakt, aber halt auf einem sehr einfachen Stand. Wir haben auf dem Mattheshof zwei Gemeinschaftsbäder, eine große Gemeinschaftsküche, den Säulenraum als Esssaal und das Tobezimmer für die Kinder.

 

Im Sommer essen wir meistens draussen im Hof oder in der überdachten Tordurchfahrt, wo man auch wundervoll sitzen kann wenn es regnen sollte. Der frisch geräumte Seminarraum kann für Yoga oder zum Tanzen und Turnen genutzt werden.

 

 

 

 

 

Grundstück und Umgebung


Draußen gibt es einen Abenteuerspielplatz, einen Lagerfeuerplatz, viel Natur und ein wunderschönes Dorf zu entdecken. Meissen, Lommatzsch und Döbeln sind in der näheren Umgebung, bis nach Leipzig oder Dresden fährt man ca. eine Stunde mit dem Auto. Die Lommatzscher Pflege läd zum Wandern ein und man wird das ein oder andere Obst vom Baum oder Strauch ernten können.

 

Gäste
Wir sind offen für Familien oder Gruppen aller Art. Unsere vorherigen Gäste über "Urlaub gegen Hand" haben sich sehr wohl gefühlt. Vor allem für Kinder und Eltern ist der Ort wunderbar, weil er viel Freiraum bietet, aber auch eine geschützte Atmosphäre und die Ruhe der Natur (wie gesagt, plus Kinder).

Bei Interesse meldet euch bitte unter Angabe der Personenanzahl und eures gewünschten Zeitraums über Kontakt.

Jahresplanung 2022

 

Veranstaltungen auf dem Mattheshof und in Auterwitz

 

26. Januar und 23. Februar 2022 - Virtuelles Kennenlernen I

Ab Januar 2022 - Urlaub gegen Hand auf dem Mattheshof

Juni - Romantische Nacht in Auterwitz (noch in Planung)

 

Jeden letzten Mittwoch im Monat: Virtuelles Kennenlernen I

 

 

 

 

Jahresplanung 2021